Thema Treff – Mach dir keine Sorgen!

„Mach dir doch keine Sorgen!“ Wenn‘s so einfach wäre. Sorgengedanken kommen ungefragt; sie rauben uns die Ruhe und manchmal sogar die Kraft:

Beginn
Dienstag, 11. Januar 2022, 8.45 Uhr

Ende
Dienstag, 11. Januar 2022, 11 Uhr

Bemerkungen

„Mach dir doch keine Sorgen!“ Wenn‘s so einfach wäre. Sorgengedanken kommen ungefragt; sie rauben uns die Ruhe und manchmal sogar die Kraft: Wir sorgen uns um die Zukunft, um die Gesundheit, um das Gelingen einer Sache, um das Wohlwollen anderer Menschen und vieles mehr. Manchmal haben wir Grund zur Sorge. Andererseits „machen“ wir uns Sorgen, weil wir uns für alles und jedes verantwortlich fühlen. Wie kann man sinnvolles Vorsorgen von unnützem Sorgengrübeln unterscheiden? Was hilft, Sorgengedanken einzugrenzen? Wie hilft der Glaube in Zeiten, wo es Grund zur Sorge gibt? Die Referentin gibt Anregungen zum Ausbruch aus der Sorgenfalle.
Mit Monika Riwar – Theologin und Pfarrerin, Seelsorgerin, Ausbildnerin und Supervisorin

Unkostenbeitrag Fr. 10.- pro Anlass

Es gilt Corona Zertifikats-Pflicht


Ort
Kirchgemeindehaus Hittnau

Kontakt-E-Mail

Kontakt-Telefon
044 950 50 46