Infoveranstaltung Umbau Kirchgemeindehaus

Beginn
Dienstag, 3. November 2020, 19 Uhr

Bemerkungen

Sanierung des Kirchgemeindehaus und des Jugendschopf ab Juni 2021 bis Oktober 2021
Das Kirchgemeindehaus und der Jugendschopf müssen saniert werden. Eine Baukommission plant zusammen mit dem Hittnauer Architekturbüro Archi Nova GmbH die Einzelheiten. Das Gebäude wird von Juni bis Oktober 2021 nicht zur Verfügung stehen. Eine spezielle Infoveranstaltung dazu findet am 3. November 2020 in der Kirche statt. Das Einweihungsfest fällt zusammen mit dem 35-Jahr Jubiläum des Kirchgemeindehauses im Jahre 2022.
Seit der letzten Sanierung vor 33 Jahren wurde das Kirchgemeindehaus und der Jugendschopf immer mehr zum Veranstaltungs- und Begegnungszentrum der ganzen Gemeinde Hittnau. Die zentrale Lage einerseits, das Platzangebot und die Infrastruktur andererseits ermöglichen der Kirchgemeinde, den lokalen Vereinen und Gruppierungen eine attraktive und vielseitige Nutzung der Räumlichkeiten.
Energietechnische Verbesserungen und höhere Anforderungen beim Brandschutz machen eine Sanierung zwingend notwendig. Die Kirchenpflege Hittnau hat nun ihren Liegenschaftenverwalter Andreas Wegmann mit der Ausarbeitung eines Projektes beauftragt. Eine Baukommission unter seiner Leitung wurde umgehend eingesetzt und beschäftigt sich seit diesem Frühjahr mit der Projektplanung. Zusammen mit dem Hittnauer Architekturunternehmen Archi Nova GmbH werden nun die Anforderungen an das neue Gebäude punkto Brandschutz und energietechnischer Effizienzsteigerung definiert. Selbstverständlich fliessen auch die sich stetig verändernden Bedürfnisse der vielen Benutzer in die Überlegungen ein. Wie bei so Vielem werden auch bei diesem Projekt die Grenzen durch das zur Verfügung stehende Budget gesetzt, weshalb die Kostenkontrolle von Anfang an zentral ist.
Sofern die Kirchgemeindeversammlung am 7. Dezember das Projekt verabschiedet, werden die Arbeiten im Juni 2021 beginnen und voraussichtlich bis zum Oktober desselben Jahres andauern. Eine Benutzung während der Bauzeit ist unmöglich, um die Bauzeit so kurz und die Kosten so tief wie möglich zu halten.
Die Informationen zum Projekt werden auf der Homepage der Kirchgemeinde, anlässlich einer speziellen Informationsveranstaltung am 3. November 2020 um 19.00 Uhr in der Kirche, sowie an speziell dafür
angebrachten Informationspunkten sichergestellt.
Auch wenn die Nutzung ab November 2021 bereits wieder ermöglicht wird, freuen wir uns auf das Einweihungsfest im Frühling 2022, welches gleichzeitig das 35 Jahr Jubiläum des Kirchgemeindehauses ist. Wir freuen uns sehr auf das dann neu erstrahlende Kirchgemeindehaus, welches für viele weitere Jahre der Hittnauer Bevölkerung viele schöne Begegnungen ermöglichen wird.


Ort
Kirche Hittnau

Lageplan

››› OpenStreetMap

Kontakt-E-Mail

Leitung
Baukommission und Andreas Wegmann